Optimale Bedingungen für likragas

Seit mehr als 100 Jahren ist die Licht- und Kraftwerke Sonneberg GmbH im lokalen Umkreis Sonnebergs als Energieversorger tätig und beliefert private und gewerbliche Kunden mit Strom, Gas und Fernwärme.

 

Seit mehr als 100 Jahren ist die Licht- und Kraftwerke Sonneberg GmbH im lokalen Umkreis Sonnebergs als Energieversorger tätig und beliefert private und gewerbliche Kunden mit Strom, Gas und Fernwärme. Das Erdgas bezieht LIKRA seit 2012 von Enerco Systems. Heute zählt das Unternehmen 35 Mitarbeiter und setzt auf regionale Verbundenheit getreu ihrem Leitwert „Nähe ist besser“.

„Eine ähnliche Unternehmensstruktur sprach für eine Partnerschaft mit Enerco“, erzählt Uwe Kleinschmidt, Leiter Handel und Vertrieb der LIKRA GmbH.

Das hat sich bewährt: Nach einem Wechsel des Versorgers beschreibt LIKRA die Zusammenarbeit als absolut professionell, lösungsorientiert, schnell und unproblematisch. Dank flacher Hierarchien sind die Entscheidungswege kurz und ermöglichen ein effektives Miteinander.

„Dazu sind die Preise mehr als fair“, sagt Kleinschmidt weiter.

Größere Konzerne seien im Vergleich komplizierter im Handling. Eine Zusammenarbeit wie mit Enerco kannte er bisher nicht. Für Kleinschmidt bedeutet das Entlastung: Durch die Abnahme des Einkaufs verfügt er über zusätzliche Kapazitäten, die er verstärkt für den Vertrieb und den direkten Kundenkontakt nutzt.

Dies sprach auch für eine Vertragsverlängerung bis 2021. Bereits seit fünf Jahren ist LIKRA zufriedener Weiterverteiler von Enerco-Erdgas und blickt nun zuversichtlich einer gemeinsamen Zukunft entgegen.

Licht-und Kraftwerke Sonneberg GmbH
Bismarckstraße 11
96515 Sonneberg
Tel.: (0 36 75) 89 27 – 0
Fax:(0 36 75) 89 27 – 27
www.likra.de